Thementag „Barrierefreiheit und Lösungen“

15.02.2016, Bonn/Moers

inclusion lädt gemeinsam mit seinen Partnern Eukoba und ESE International zum Thementag „Barrierefreiheit und Lösungen“ ein. Der Name ist Programm: An diesem Tag soll es darum gehen, Lösungen zur vorzustellen, die dabei helfen, die Barrierefreiheit zu verbessern. Die Referenten verfügen allesamt über eine jahrelange Expertise in den jeweiligen Fachbereichen.

Thementag „Barrierefreiheit und Lösungen“

 

 

 

 

 

Termin: 16. März 2016. Veranstaltungsort ist das Van der Valk-Hotel in Moers, Krefelder Strasse 169, 47447 Moers. Das Gelände befindet sich direkt am Autobahnkreuz A57/A40.

Die Referenten:

• Markus Georg, Geschäftsführer inclusion, zum Thema: «Barrierefreie Treppen»

Patrick Dohmen, Vorsitzender EUKOBA e. V., Euregio Kompetenzzentrum für Barrierefreiheit, Mitglied im Fachausschuss Barrierefreiheit (Inklusionsbeirat der Bundesregierung), Titel seines Vortrags: «Barrierefreiheit – neu denken»,

• Frank Hanssen, Account Manager Deutschland für ESE International, Spezialist für Sicherheit und Arbeitsschutz berichtet von Maßnahmen zur «Evakuierung im Notfall»

Sie haben im Anschluss an die Veranstaltung die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. In der Mittagspause steht ein Imbiss bereit. Den genauen Ablauf entnehmen Sie bitte der Programminformation. Sie erleichtern uns die Vorbereitungen, indem Sie das Anmeldeformular bis zum 09. März an uns zurückschicken. Ihre Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Barrierefreiheit und Sicherheit gehen Hand in Hand (Foto: CBM).