inclusion wünscht frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Liebe Kunden und Geschäftspartner, liebe Freunde,

das alte Jahr geht, das neue kommt. Mit dem Jahreswechsel verabschieden wir alle ein sehr außergewöhnliches und ereignisreiches Jahr, welches uns vor bisher noch nie dagewesene Aufgaben gestellt hat. Gerade aufgrund dieser speziellen Situation blicken viele Menschen mit gemischten Gefühlen auf den Jahreswechsel. Der Jahreswechsel ist einerseits verbunden mit Hoffnung auf mehr bzw. wiederkehrende Normalität aber auch mit der Frage verbunden, ob und wann diese Normalität wieder eintreffen wird. Niemand weiß was das neue Jahr zu bieten hat.

Cartoon von Phil Hubbe wegen falschen Parkens des Weihnachtsmanns auf einem Behindertenparkplatz

Die, für viele, schönste Zeit ist dieses Jahr sehr speziell. Weihnachtsmärkte fallen aus, man muss Abstand halten, auf Kontakte verzichten und mit Rücksicht auf die Liebsten das Fest der Liebe nicht so groß zelebrieren wie man es vielleicht sonst tun würde. Trotzdem hoffen wir, dass Sie das Beste aus der Situation machen und diese kostbare Zeit mit der Familie genießen können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Vertrauen, das Sie uns in diesem Jahr (wieder) geschenkt haben, und hoffen, dass wir uns auch im kommenden Jahr sehen oder hören werden. Bleiben Sie (Corona-) negativ und denken Sie positiv!

Wie in jedem Jahr stellen wir Ihnen Postkarten mit einem Cartoon des Zeichners Phil Hubbe zur Verfügung. Gerade in Zeiten in denen man seine Liebsten auf Abstand halten sollte, kann man seine Wertschätzung mit einer handgeschriebenen, und dazu streng limitierten, Karte ausdrücken.

Gerne senden wir Ihnen Exemplare zu. Schreiben Sie uns unter info@inclusion.de an oder rufen Sie unter 0 22 36 / 89 22 74 an. Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsstelle vom 23.12.2020 bis 03.01.2021 nicht besetzt ist.

„Wenn wir zu Weihnachten einen Wunsch frei hätten….? Mehr Barrierefreiheit und mehr gegenseitige Rücksichtnahme.“

 

Bleiben Sie gesund!
Ihr inclusion-Team