Eigenmontage

Hersteller von taktilen Leitsystemen waren in der Vergangenheit vor allem mit zwei Vorurteilen konfrontiert: „hässlich“ und „teuer“. „Hässlich“ kann spätestens mit der Verfügbarkeit einer breiten Farbpalette und hochwertiger Materialien wie Desmopan®, Edelstahl und Messing ad acta gelegt werden. Das Argument „teuer“ hat bei der Entwicklung von Produkten für inclusion von Beginn an eine wichtige Rolle gespielt. Um die Kosten zu senken, sind die Produkte so gestaltet worden, dass sie ohne großen Aufwand vom Besteller selbst installiert werden können. Viele Produkte sind mit selbstklebenden Spezialklebebändern ausgestattet. Vor Ort muss nur noch der Boden gesäubert, eine Schablone fixiert und die Schutzfolie auf der Rückseite der Elemente entfernt werden. Unter bestimmten Bedingungen kann es sinnvoll sein, Primer und Flüssigkleber einzusetzen. Für diese aufwändigere Montage stellt inclusion eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung. Die Eigenmontage versteht sich als eine Option. Selbstverständlich übernimmt auf Wunsch ein Monteur/Montageteam die Arbeiten für Sie.